Fechten lernen

Ihr habt Interesse am Fechten und möchtet euch das Training mal anschaun und ausprobieren? Kommt einfach zu den regulären Trainingszeiten vorbei. Bringt Eure Sportsachen, Hallenschuhe und etwas zu trinken mit. Alle wichtigen Informationen erhaltet Ihr vor Ort vom Trainerteam, das Material wird für Einsteiger vom Verein gestellt.

Wer kann Fechten lernen?
Kinder und Jugendliche ab der 1. Klasse können das Fechten bei uns lernen.
Ein motiviertes Trainerteam wartet nur auf Euch!

Was brauchst Du für Du erstes Fechttraining?
Sportkleidung und etwas zu Trinken.
Und natürlich viel Spaß an Sport und Bewegung!

Was erwartet Dich bei uns?
Ein spannendes und abwechslungsreiches Training. Willst du einfach mal eine andere Sportart ausprobieren oder gar große Turniere gewinnen? Das vielseitige Training wird Dich deinen Zielen sicherlich näher bringen.

Was brauche ich?

Ausrüstung Fechten

Fechtsachen

• Vereinskleidung       Hier finden sie  Vereinsbekleidung wie Pullis, Pins, etc…

Turnierreifeprüfung

Die Seiten des Handbuches sind so bereitgestellt, dass man hintereinander alle Vorder- und dann dann alle Rückseiten bedrucken kann. Die Seiten 1-17 des PDF-Dokumentes sind Vorderseiten und die Seiten 18-34 sind Rückseiten. Dabei ist zu beachten, dass die erste Seite die Seite 34 als Rückseite hat, die zweite Seite die Seite 33 als Rückseite hat, usw bis zur Mitte (Seite 17 hat dann Seite 18 als Rückseite). Zum schnellen Ausdrucken wird empfohlen, erst die Seiten 1-17 am Stück auszudrucken. Danach die Seiten so wieder in den Drucker legen, dass die Rückseite von Seite 17 oben liegt (also als erstes bedruckt wird) und die Seite 1 unten. Dann kann man die Rückseiten (Seiten 18-34 des PDF-Dokumentes) am Stück auf die anderen Seiten draufdrucken, sodass die richtigen Vorderseiten die richtigen Rückseiten haben. Vorher wird empfohlen, am eigenen Drucker ein paar Seiten als Probe auszuprobieren, da das Ausspucken und das richtige „wieder herreinlegen“ von der Ausrichtung der Seiten bei jedem Drucker unterschiedlich erfolgt und es daher auch keine Beschreibung gibt, die sich auf alle Drucker anwenden lässt. Wenn das Handbuch fertig ausgedruckt ist, kann man die Seiten in der Mitte falten und so zu einem richtigen Handbuch zusammenlegen.

Handbuch Turnierreifeprüfung
Fragebogen Turnierreifeprüfung